• Tinnitus – erstmals messbar

    Tinnitus – erstmals messbar

    Tinnitus aurium, kurz: Tinnitus (lateinisch von tinnire = klingeln und auris = Ohr), beschreibt das Phänomen, dass betroffene Personen Geräusche registrieren, deren Ursachen äußerlich nicht erkennbar sind.

  • Zuviel Salz schwächt das Immunsystem

    Zuviel Salz schwächt das Immunsystem

    Salz ist lebenswichtig – denken wir nur an die Verwendung in der Medizin in Form von Kochsalzlösung, die bei Infusionen verwendet wird, um Blutverluste auszugleichen. Doch wie viel Salz ist zu viel?

  • Meilensteine in der Medizin – Röntgen

    Meilensteine in der Medizin – Röntgen

    Ende des 19. Jahrhunderts wurde die zufällige Entdeckung eines Physikers zu einer medizinischen Sensation: Die Entdeckung der Röntgenstrahlen durch Wilhelm Conrad Röntgen. Er selbst nannte diese Strahlen „X-Strahlen

  • Wie wir verhindern, dass die Zecke auf den Hund kommt

    Wie wir verhindern, dass die Zecke auf den Hund kommt

    Nicht nur bezogen auf „des Menschen besten Freund“, sondern auf alle unsere gefährdeten, vorwiegend vierbeinigen Haustiere, wünschen wir uns eher, dass die gemeine Zecke vor die Hunde geht, als selbige zu befallen.

  • Heißhunger im Griff behalten

    Heißhunger im Griff behalten

    Aus heiterem Himmel wird man von Gedanken an Essen überfallen – und plötzlich beherrschen sie völlig das Denken. Heißhunger-Attacken hat wohl jeder schon erlebt. Doch was tut man dagegen?

  • Trockene Augen bei Diabetikern

    Trockene Augen bei Diabetikern

    Um den Blutzuckerspiegel bei von Diabetes Typ 1 oder Typ 2 Betroffenen auf einem gesunden Level zu halten, gibt es ausreichend Behandlungsmethoden.

 

Weitere Artikel